Aktuelles

Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Wiesbaden e.V.

Altentagesstätte in Wenchi (Ghana)

Mit Unterstützung der AWO Wiesbaden: Altentagesstätte im afrikanischen Wenchi eingeweiht Es ist geschafft: Nach vierjähriger Bauzeit wurde die Altentagesstätte in Wenchi (Ghana, Afrika), die der Verein „Altenhilfe für Afrika“ (Bonn) mit Unterstützung der AWO Wiesbaden errichtet hat, in Betrieb genommen. Die Tagesstätte wurde nach dem verstorbenen Bruder von Lucy Schnurpfeil, der Vorsitzenden von „Altenhilfe für Afrika“, benannt, und heißt nun …

Weiterlesen

Geschenke kaufen + unseren Verein unterstützen

Weiterlesen

DG-Verlag beschenkt AWO-Altenhilfezentrum

Verlagsmitarbeiter erfüllen Bewohnern des Altenhilfezentrums Konrad-Arndt persönliche Weihnachtswünsche WIESBADEN. Die Bewohnerinnen und Bewohner des AWO-Altenhilfezentrums Konrad-Arndt sind von einer ganz besonderen Aktion des Deutschen Genossenschaftsverlags (DG-Verlag), hellauf begeistert. Anstatt eine wohltätige Aktion oder Einrichtung zu unterstützen, haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verlags in diesem Jahr entschieden, den Bewohnern des benachbarten AWO-Altenhilfezentrums konkrete Wünsche im Wert von rund 25 …

Weiterlesen

AWO und SPD Kastel-Amöneburg laden zum „Bunten Nachmittag“ ein

Quelle: Wiesbadener Kurier Von Björn Schneider KASTEL – Gleich zwei Gastgeber luden am vergangenen Samstagnachmittag ins Kasteler Bürgerhaus, um gemeinsam einen „bunten Nachmittag“ zu verbringen: die SPD Kastel-Amöneburg sowie die Arbeiterwohlfahrt (AWO), Kreisverband Wiesbaden. Und das Wort „bunt“ beschrieb vor allem den Programmteil sehr treffend: Sechs Programmpunkte aus den Bereichen Gesang, Ballett und Showtanz versüßten den Besuchern den Nachmittag. Unter …

Weiterlesen

Riesige Freude in der Kita Heßloch über den „KidsKaufladen“

Die Jungen und Mädchen der AWO-Kita Heßloch freuen sich riesig über eine neue Spieleattraktion: Ihnen wurde ein „KidsKaufladen“ von der Initiative „Jugend mit Zukunft“ spendiert, mit dem sie spielen und dabei gleichzeitig spielerisch viel lernen können. Der unter pädagogischen Aspekten ausgestattete Kaufladen verfügt über hochwertiges Zubehör wie Kassen und Waagen aus Holz, Spielgeld, und ein breites Warenangebot wie Gemüse, Früchte, …

Weiterlesen

Besuch bei Sven Gerich

Anlässlich der Bundestagswahl 2017 hat ein Integrationskurs der Familienbildungsstätte „Hedi-Konrad“ am 21. September 2017, mit der Lehrkraft Thomas Glodowski, Oberbürgermeister Sven Gerich im Rathaus besucht. Im besonderen Vordergrund standen dabei die aktuellen Themen „Demokratie und die Bundestagswahlen 2017“.

Weiterlesen

Arbeit im AWO-Frauenhaus beeindruckt

Fachkräfte aus Pariser Vororten besuchen Nurdan-Eker-Haus des AWO-Kreisverbandes Wiesbaden Nachhaltige Eindrücke von der erfolgreichen Arbeit des Frauenhauses Nurdan-Eker-Haus des Arbeiterwohlfahrt Kreisverbandes Wiesbaden nahm eine Delegation aus Frankreich mit zurück in die Heimat. Die Mitarbeiterinnen zweier Einrichtungen in den Pariser Vororten Clichy-sous-Bois und Champigny-sur-Marne verbrachten einen von den Bauhaus Werkstätten Wiesbaden (BWW) und dem deutsch-französischen Jugendwerk initiierten Gegenbesuch bei der Arbeiterwohlfahrt …

Weiterlesen

Kleine „Marktverkäufer“ verkaufen für einen guten Zweck

Quelle: www.wiesbaden.de | Pressemitteilung 30.08.2016 Beim nächsten Marktfrühstück am Samstag, 3. September, das die Wiesbaden Marketing GmbH auf dem Wochenmarkt veranstaltet, werden kleine Verkäuferinnen und Verkäufer ihr Geschick unter Beweis stellen: Unterstützt vom vegetarischen Imbiss-Stand Lalaland werden Kindergartenkinder in der Zeit zwischen 10 bis 14 Uhr frische saisonale Produkte, die von den Marktbeschickern gespendet werden, für einen guten Zweck verkaufen. …

Weiterlesen

In die Zukunft frühkindlicher Bildung investiert

Quelle: www.wiesbaden.de | Pressemitteilung 04.09.2017 Mit der Beschlussfassung der Sitzungsvorlage „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ im Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Integration, Kinder und Familie am Mittwoch, den 30. August, wurde „in die Zukunft frühkindlicher Bildung investiert“, so der Sozialdezernent Christoph Manjura. „Denn mit diesem Bundesprogramm können wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Arbeiterwohlfahrt Wiesbaden e.V., weitere Angebote frühkindlicher Bildung in …

Weiterlesen

Buntes AWO-Fest auf dem Wiesbadener Schlossplatz

Quelle: Wiesbadener Kurier Unter dem Motto „Awo in der Stadt – Das Fest für eine solidarische Stadtgesellschaft“ feierte der Kreisverband Wiesbaden der Arbeiterwohlfahrt zum ersten Mal in dieser Form auf dem Schlossplatz. Dort waren die vielen Einrichtungen des Wohlfahrtsverbandes vertreten, in denen allein 600 hauptamtliche Mitarbeiter tätig sind und 1300 Mitglieder ehrenamtlich wirken. In seiner Begrüßungsrede führte Wolfgang Stasche, Vorsitzender …

Weiterlesen
Seite 1 von 1112345»10...Last »